+ Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier + Turnier +


Der 9. Seniorscup fand am 31.08. und 01.09.2018 statt.

Die Ergebnisse könnt ihr euch hier ansehen.


Bei sonnigem Wetter startete der Seniorscup am Freitagnachmittag mit dem Achtel- und Viertelfinale der Herren 50.                             Am Samstag wurden die Halbfinale und Finale in der Haupt- und Nebenrunde ausgetragen.                                             

Hier die Ergebnisse:

In der Hauprunde der Herren 50 wurden die Plätze 1- 3 folgendermaßen vergeben:

  • 1. Scott Wisker, 2. Klaus Hahnenbruch, 3.Thomas Leutheuser

In der Nebenrunde der Herren 50 belegten diese Spieler die ersten drei Plätze:

  • 1. Benedikt Becker, 2. Christof Verres, 3.Thomas Leipold



Die Herren 40 konnten Ihr Können dieses Mal im Spiralsystemmodus messen. D.h. jeder hatte 2 Begegnungen gegen einen Spieler mit einer besseren / gleichen und mit einer schlechteren / gleichen Leistungsklasse.

Bei den 40ern spielten folgende Herren :

Axel Gibmeier, Markus Jäschke, Markus Maicher, Uwe Markiefka, Frank Spickermann, Stefan Sprenger



Der 8. Seniorscup fand in der Zeit vom 25.08. bis 27.08.2017 statt.

Hier könnt Ihr die Spieltermine und die Ergebnisse ansehen.


Zum achten Mal wurde er ausgetragen und war wieder ein schöner Erfolg. 10 Teilnehmer konnten in der Herren 50 Konkurrenz ihr Können gegeneinander messen. Abgesehen von ein paar Regenschauern am Freitag, war auch der Wettergott auf unserer Seite und spendierte das passende Wetter mit viel Sonne.

Hier die Ergebnisse:

In der Hauprunde wurden die Plätze 1- 3 folgendermaßen vergeben:

  • 1. Ruben Straus, 2. Petar Radjenovic, 3.Thomas Czech

In der Nebenrunde belegten diese Spieler die ersten drei Plätze:

  • 1. Frank Zappe, 2. Helmut Coesfeld, 3.Thomas Leipold








Der 7. Seniorscup fand vom 02.09. bis 04.09.2016 statt.
Die Ergebnisse findet ihr hier







Entgegen der vergangenen Jahre fand der Seniorscup dieses Jahr bei den 40er Herren stark besetzt und bei den Herren 50 eher schwach besetzt statt.

Bei den Herren 40 hatten sich 20 Spieler und bei den Herren 50  6 Spieler angemeldet.

Freitags gings um 16:30 Uhr mit der ersten Runde los, Samstags folgten ab 9:30 Uhr die Achtel- und Viertelfinals der Haupt- und Nebenrunde und Sonntags ab 10:00 Uhr die Halbfinals sowie die Finalspiele.

Die sechs  Herren 50 durften sich in einer Tagesturnierform in Ihrem Können messen.

Hier gab es folgende Ergebnisse:

  • 1. Matthias Lauer, 2. Matthias Tencer, 3.Thomas Leipold

Bei den Herren 40 belegten die ersten Plätze: 

  • Hauptfeld: 1. Dirk Breidbach 2. Jan Thiersch
  • Nebenrunde: 1. Thomas Breitenbach 2. Dirk Oppmann


Wer diese Jahr nicht teilnehmen konnte, kann sich ab April 2017 für den 8. Seniorscup anmelden.


Der 6. Seniorscup fand vom 28.08. bis 30.08.2015 statt.

Zur Turnierseite

 

 

Der Seniorscup 2015 war trotz Ferienzeit gut besucht.

Bei den Herren 40 hatten sich 5 Spieler und bei den Herren 50  22 Spieler angemeldet.

Freitags gings um 16:30 Uhr mit der ersten Runde los, Samstags folgten ab 9:30 Uhr die Achtel- und Viertelfinals und Sonntags ab 10:00 Uhr die Halbfinals sowie die Finalspiele. Auch der 3. Platz wurde ausgespielt.

In der Nebenrunde konnten sich die Verlierer aus der  Hauptrunde nochmals gegeneinander messen. Auch hier wurde der 3. Platz ausgespielt.

Die fünf  Herren 40 durften sich in einer Jeder gegen Jeden Runde in Ihrem Können messen.

Dort gab es folgende Ergebnisse:

  • 1. Martin Baitinger, 2. Heiko Rangwich, 3.Steffen Geldsetzer

Bei den Herren 50 belegten die ersten Plätze: 

  • A-Runde: 1. Rainer-Wolfgang Herbert 2. Jörg Pense, 3. Thomas Hund
  • B-Runde: 1. Jochen Hein 2. Thomas Widdersheim, 3. Hans-Werner Schütz


Danke an alle Teilnehmer und Helfer für ihren Beitrag zu dieser gelungenen Veranstaltung.



Der 5. Seniorscup fand 2014 vom 22. August bis 24. August statt.

Zu den Turnierseiten


Der Seniorscup 2014 war trotz Ferienzeit auch dieses Jahr wieder gut besucht.

Bei den Herren 40 hatten sich 9 Spieler und bei den Herren 50 hatten sich 22 Spieler angemeldet.

Freitags gings um 16:30 Uhr mit der ersten Runde der Herren 50 los, am Samstag starteten dann auch die Herren 40 mit den Achtel- und Viertelfinals.

Am Sonntag folgten dann die Halbfinale und die Finalspiele. Auch der 3. Platz wurde ausgespielt

In der Nebenrunde konnten sich die Verlierer der Hauptrunde nochmals gegeneinander messen.

Bei den Herren 40 gab es folgende Ergebnisse:

  • A-Runde: 1. Achim Neyer, 2. Torsten Baier, 3. Ufuk Gamsizoglu
  • B-Runde: 1. Jürgen Neureuther, 2. Andreas Danzer, 3. Uwe Pohsluschny


Bei den Herren 50 belegten die ersten Plätze: 

  • A-Runde: 1. Thomas Metzner 2. Carlos Müller, 3. Uwe Markiefka
  • B-Runde: 1. Claus Rieck 2. Wolf-Martin Ahrend, 3. Jochen Hein
                

         


Rückblick auf 2013

Zum vierten Mal wurde der Seniorscup für Herren 40 und 50 der Leistungsklassen 10-23 vom 30.08. bis 01.09.2013 ausgetragen.

Beide Startfelder waren voll besetzt. 

32 Teilnehmer bei den Herren 50 und 16 Teilnehmer bei der Herren 40 gingen mit viel Ergeiz an den Start und lieferten sich tolle und spannende Matches.

Abgesehen von einem Regenschauer am Samstagabend, der uns zum Verlegen von bereits gestarteten Matches auf den Sonntagmorgen zwang verlief die Zeitplanung tadellos.

Gegen 16:00 Uhr konnte dann am Sonntag die Siegerehrung der Haupt- und Nebenrunden erfolgen.

Bei den Herren 50 belegten die ersten Plätze: 

  • A-Runde: 1. Adel Handous, TV Laubenheim 1883; 2. Thomas Brombosch, TC RW Oppenheim/Nierstein
  • B-Runde: 1. Hans-Jürgen Tschentscher, TV 1846 Alzey; 2. Robert Horbach, TV Laubenheim 1883

Bei den Herren 40:

  • A-Runde: 1. Nikolai Kugele, TC Bürgerweide Worms; 2. Steffen Geldsetzer, TV 1846 Alzey

  • B-Runde: 1. Achim Neyer, TC Römerquelle 1977; 2. Patrick Panzer, DJK Spvgg. Moguntia Mz-Bretzenheim e.V.

                                                                                        

Aus unserem Verein haben mehrer Mitglieder am Turnier teilgenommen konnten sich jedoch gegen starke Gegner leider nicht durchsetzen

Wir danken allen Teilnehmern und Helfern für ihren Beitrag zu dieser gelungenen Veranstaltung.

Ein besonderer Dank geht an Sport & Ski-Profis in Mainz Ebersheim, die uns mit Sachpreisen für unsere Sieger unterstützten.


Rückblick auf 2012

Zum dritten Mal wurde er ausgetragen und war wieder ein schöner Erfolg. 31 Teilnehmer bei den Herren 50 und 8 Teilnehmer bei der Herren 40 sorgten für viel Betrieb und gute Stimmung auf unserer Anlage. Abgesehen von ein paar Regenschauern am Freitag, war auch der Wettergott auf unserer Seite und spendierte das passende Wetter mit viel Sonne.



 Die Sieger 2012:              Herren 50                                                                                                  Herren 40

Bei den Herren 50 belegten die ersten Plätze: 

  • A-Runde: 1. Thomas Kup, TC Laubenheim; 2. Wolf-Martin Ahrend, TC Nieder-Olm; Thomas Brombosch, TC RW Oppenheim/Nierstein
  • B-Runde: 1. Lutz Stockmann, TC Nieder-Olm; 2. Hans-Jürgen Tschenscher, TV 1846 Alzey; 3. Hans Werner Schütz, TC Nieder-Olm

Bei den Herren 40: Nikolai Kugele, TC BW Worms; 2. Oliver Witkuhn, TV Grün-Weiß Worms, 3. Xinfeng Chen, DJK TV Mz- Mombach .

Wir danken allen Teilnehmern und dem Organisationsteam für ihren Beitrag zu dieser schönen Veranstaltung.

Ein besonderer Dank geht an Sport & Ski-Profis in Mainz Ebersheim, die uns mit Sachpreisen für unsere Sieger unterstützt haben.