Übersicht der Clubdienste 2019 (siehe Tabelle unten)

Neben Tennisspielen gehören die Dienste zu den wesentlichen Elementen, die den Club ausmachen und am Leben erhalten. Clubdienste sind von allen Mitgliedern ab 16 Jahren zu erbringen.

Diese Dienste können in Form von tatkräftiger Hilfe zum Beispiel bei der:

  • Bewirtschaftung des Clubhauses
  • Pflege der Anlage
  • Organisation und Ausrichten von Turnieren und Veranstaltungen
  • Hallendienst beim Wintercup
abgeleistet werden.

Eine andere Möglichkeit besteht in der Zahlung von 15 €/Std. für Jugendliche und Erwachsene.
Insgesamt sollen 7 Stunden pro Saison abgeleistet werden.
Nicht erbrachte Arbeitsdienste werden jeweils zu Saisonbeginn mit den Mitgliedsbeiträgen eingezogen.


Zur Meldung für einen Clubdienst bitte Mail an den Sportwart.

Diese Liste gibt den aktuellen Stand wieder und wird im Laufe der Saison aktualisiert

 Art des Dienstes

 Termin

 Benötigte Personen

Vorbereitung zum Abbau der Traglufthalle

15. April

ca. 6

Vorbereitung der Tennisanlage auf die Sommersaison

06. April

ca. 10

Bewirtung zur Saisoneröffnung


April

1-2

Grüntag

08. Juni

ca. 10

Grüntag

 Juli

ca. 10

Grüntag

August
ca. 10

Bewirtung bei Tagesturnieren

August

1-2

Turnierausrichtung Seniorscup inklusive Hüttendienst

31.08-01.09.

4-5

Turnierausrichtung Jugend LK-Turnier inklusive Hüttendienst

 07.09. bis 08.09.

4-5




Hüttendienste an Medenspieltagen


 je 1

Patenschaften für Grünbereich ( Rasenmähen usw. )



Eigene Aktivitäten auf der Anlage
(z.B. Organisation eines Doppelturniers am Wochenende mit Kaffee und Kuchen)



Aufbau der Traglufthalle

September

6 bis 8




Saisonabschlussarbeiten


Oktober

ca. 10


Zur Meldung für einen Clubdienst bitte Mail an den Sportwart.